Sammelstart zur Gegensteuer-Initiative

Vor einigen Tagen wurde die Gegensteuer-Initiative formell lanciert. Das Bündnis aus Gewerkschaften, Arbeitnehmendenorganisationen und Parteien startet nun offiziell in die Sammelphase. Das Initiativkomitee, bestehend aus Mitgliedern der SP Aargau, den…

Weiterlesen Sammelstart zur Gegensteuer-Initiative

Vernehmlassung und Anhörung/Mitwirkung zur Anpassung des Richtplans: Aufnahme der Deponie des Typs A „Höll“ in Boswil und Kallern als Festsetzung (Kapitel A 2.1, Beschluss 2.1)

Die Stellungnahme der SP Kanton Aargau

Weiterlesen Vernehmlassung und Anhörung/Mitwirkung zur Anpassung des Richtplans: Aufnahme der Deponie des Typs A „Höll“ in Boswil und Kallern als Festsetzung (Kapitel A 2.1, Beschluss 2.1)

Rechnung 2017 wirft Fragen auf

Der gute Rechnungsabschluss 2017 bietet dem Kanton nur eine kurze Verschnauf-pause: Die finanzielle Situation und die Aussichten bleiben schwierig. Umso enttäu-schender ist, dass die Regierung einmal mehr nicht bereit ist,…

Weiterlesen Rechnung 2017 wirft Fragen auf

Fraktionserklärung der SP Fraktion zur Pressemitteilung vom 6. März 2018, wonach die Kommission JUS auf die Detailberatung eines Geschäfts auf Antrag einer knappen Minderheit verzichtete

von Claudia Rohrer, Rheinfelden, Grossrätin SP Kanton Aargau Bitte SP Fraktion bittet die anderen Fraktionen, zusammen mit dem Büro, dafür zu sorgen, dass eine zeitnahe und ordentliche Beratung des Geschäfts…

Weiterlesen Fraktionserklärung der SP Fraktion zur Pressemitteilung vom 6. März 2018, wonach die Kommission JUS auf die Detailberatung eines Geschäfts auf Antrag einer knappen Minderheit verzichtete

Interpellation Gabriela Suter, SP, Aarau (Sprecherin), (…), vom 6. März 2018 betreffend ablehnende Haltung des Bundesrats zu den Agglomerationsprogrammen 3. Generation AargauOst und AareLand

Text und Begründung Seit 2008 stellt der Bund während einer Dauer von 20 Jahren insgesamt sechs Milliarden Franken für den Agglomerationsverkehr bereit. Die Gelder werden im 4-Jahres-Rhythmus auf der Grundlage…

Weiterlesen Interpellation Gabriela Suter, SP, Aarau (Sprecherin), (…), vom 6. März 2018 betreffend ablehnende Haltung des Bundesrats zu den Agglomerationsprogrammen 3. Generation AargauOst und AareLand

ostulat Gabriela Suter, SP, Aarau (Sprecherin), (…), vom 6. März 2018 betreffend Unterzeichnung der „Charta der Lohngleichheit im öffentlichen Sektor“

Text Der Regierungsrat wird eingeladen, die "Charta der Lohngleichheit im öffentlichen Sektor" zu unter-zeichnen und die darin bezeichneten Massnahmen zur Schaffung von Lohngleichheit einzuleiten. Begründung "Mann und Frau haben Anspruch…

Weiterlesen ostulat Gabriela Suter, SP, Aarau (Sprecherin), (…), vom 6. März 2018 betreffend Unterzeichnung der „Charta der Lohngleichheit im öffentlichen Sektor“

Postulat Claudia Rohrer, SP, Rheinfelden, vom 6. März 2018 betreffend Umsetzung der Gleichstellung in der kantonalen Verwaltung und in den Gerichten

Text Der Regierungsrat wird gebeten aufzuzeigen, wie der Grosse Rat regelmässig und zweckmässig darüber informiert werden kann, wie sich der "Gender Gap" in den einzelnen Abteilungen des Kan-tons entwickelt, insbesondere…

Weiterlesen Postulat Claudia Rohrer, SP, Rheinfelden, vom 6. März 2018 betreffend Umsetzung der Gleichstellung in der kantonalen Verwaltung und in den Gerichten

Neuer Aargauer Lehrplan und Verpflichtungskredit für die Umsetzung der nationalen Sprachenstrategie

Ab dem Schuljahr 2020/21 wird in der Volksschule mit dem neuen Aargauer Lehrplan unterrichtet. Gleichzeitig soll auch die nationale Sprachenstrategie umgesetzt werden, wofür ein Verpflichtungskredit beantragt wird. Die Stellungnahme der…

Weiterlesen Neuer Aargauer Lehrplan und Verpflichtungskredit für die Umsetzung der nationalen Sprachenstrategie