Das rote Protokoll

Rotes Protokoll vom 15. September 2020

Wir fühlen uns fassungs- und hilflos. Aber wir können handeln: Der Aargau soll und kann 500 Menschen aufnehmen. Wolldecken sind nicht genug - wir haben genug Platz an unseren Tischen. Liebe Genossinnen, liebe GenossenWir diskutierten gestern Viel und entschieden Einiges. ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 8. September 2020

Wieder kommt der Bericht vom Grossen Rat aus Spreitenbach. Was für ein schöner Winkel Aargau - hier scheint immer die Sonne! Liebe Genossinnen und GenossenAuch heute konnten wir den Lunch bei strahlend blauem Himmel vor der Umweltarena geniessen.  Und nicht ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 30. Juni 2020

Der Bericht aus dem Grossen Rat, direkt aus dem Spreitenbacher Corona-Exil. Liebe Genossinnen und GenossenIch habe heute das rote Protokoll für Florian Vock übernommen. Er war mit dem Polizeigesetz beschäftigt. Da Flo im Herbst nicht mehr für den Grossen Rat ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 23. Juni 2020

Der Bericht aus dem Grossen Rat, direkt aus dem Spreitenbacher Corona-Exil. evakuierenJETZT Unter dem digitalen Auge des Genossen Alain Burger kritisiert Lea Schmidmeister im Namen der SP-, der Grünen- und der EVP-Fraktion die Flüchtlingspolitik in Zeiten von Corona. Gemeinsam mit ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 16.06.2020

Der Bericht aus dem Grossen Rat, direkt aus dem Spreitenbacher Corona-Exil. Steuersenkungen, im vollen Ernst (oder im grössten Wahnsinn)Ideologie ist, wenn die bürgerliche Mehrheit die Gewinnsteuern für Unternehmen senken will – in der grössten Volkswirtschaftskrise seit hundert Jahren. Das Postulat ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 12. Mai 2020

Der Bericht aus dem Grossen Rat, direkt aus dem Spreitenbacher Corona-Exil. Erklärung der SP-Fraktion: Investitionsprogramm nötig! Uns ist in den letzten zwei Monaten die Normalität abhandengekommen. Das zeigt auch die Durchführung der Grossratssitzung in der Umweltarena in Spreitenbach. Die Corona-Krise ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 2. April 2020

Wir sind am Arbeiten. Unser Ziel: An jene Menschen denken, die vergessen gehen. Der Bericht aus der digitalen Fraktionssitzung von Florian Vock. Die Corona-Krise betrifft jeden Bereich der Politik. Nach dem in den ersten Wochen unser Fokus darauf lag, die ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 3. März

Die AKB wird nicht privatisiert, einmal mehr. Das Energiegesetz wird verbessert, aber noch längst nicht genug. Der Bericht aus dem Grossen Rat von Florian Vock. Kantonalbank: Privatisierung erfolgreich verhindert Thomas Leitch bemerkte es bereits in der Fraktionssitzung der SP, wo ...
Mehr lesen

Rotes Protokoll vom 7. Januar 2020

Viel personell, zeremoniell und ein bisschen Politik. Die nächste Sitzung ist wieder am 3. März. Der Bericht aus dem Grossen Rat von Florian Vock. Nicht mehr Schule für asylsuchende Kinder und Jugendliche Der Grosse Rat lehnte ein Postulat von Lea ...
Mehr lesen

Die SP-Fraktion im Grossen Rat informiert direkt aus dem Ratssaal über die wichtigsten Entscheide des Parlamentstages. Grossrat und Protokollant Florian Vock gibt einen linken Einblick und begründet, warum die SP den roten oder grünen Knopf drückt.

Für Fragen und Anmerkungen kontaktiere unsere Grossrät*innen oder direkt Florian Vock.

  • Spenden

  • Mitglied werden

  • Rotes Protokoll

Abstimmungsparolen

Unsere Abstimmungsparolen

Abstimmungen vom 27. September

Kantonale Vorlagen

  • Verfassung des Kt. AG (Neuorganisation der Führungsstrukturen der AG Volksschule): JA
  • Schulgesetz (Neuorganisation der Führungsstrukturen der AG Volksschule): JA
  • Energiegesetz des Kantons Aargau (EnergieG): JA

Nationale Vorlagen

  • Kündigungs-Initiative der SVP: NEIN
  • Kinderabzug-Bschiss: NEIN
  • Vaterschaftsurlaub: JA
  • Beschaffung neuer Kampfflugzeuge: NEIN
  • Jagdgesetz: NEIN