SP Migrantinnen

justitia_mit_logo_2

Die SP hat bei vielen Menschen mit Migrationshintergrund einen guten Ruf. Viele richten ihre Hoffnungen und Erwartungen an sie. Dennoch sind MigrantInnen in der SP insgesamt untervertreten. Das soll sich ändern.

Unser Ziel ist es, allen in der Schweiz wohnhaften Personen mit Migrationshintergrund innerhalb und ausserhalb der Partei zu einer besseren Partizipation und politischen Repräsentation zu verhelfen.

Das Co-Präsidium der SP Migrant*innen Aargau, bestehend aus Sinem Gökcen und Stefan Dietrich, geben gerne weitere Auskünfte.

Jetzt mitmachen!

Mitglied werden!

Mitglied  SP MigrantInnen beitreten

Abstimmungsparolen

Unsere Abstimmungsparolen

Parolen zu den Abstimmungen vom 9. Februar

Kantonale Vorlagen
KBüG: NEIN

Nationale Vorlagen
Mehr bezahlbare Wohnungen: JA

Änderung vom des Strafgesetzbuches und des Militärstrafgesetzes (Diskriminierung und Aufruf zu Hass aufgrund der sexuellen Orientierung): JA

Menü schließen